Alte Gaardener Gilde von 1738 e.V.

Datenschutzerklärung



 Wir weisen Sie darauf hin, dass die Alte Gaardener Gilde von 1738 e.V. die EU-DSGVO einhält und die Erhebung, 
 Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausschließlich für eigene Zwecke vornimmt sowie Daten nur 
 für den Zweck erhebt, für den sie auch genutzt werden. Der Alte Gaardener Gilde von 1738 e. V. verpflichtet sich, 
 die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener satzungsgemäßer Aufgaben zu verwenden. 
  
 Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Website nutzen. Wir erfassen automatisch Informationen 
 über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. 
 Wir erheben, speichern und nutzen Daten über jeden Zugriff auf unsere Website (sogenannte Serverlogfiles). 
 Zu den Zugriffsdaten gehören: 
 - Name und URL der abgerufenen Datei 
 - Datum und Uhrzeit des Abrufs 
 - übertragene Datenmenge 
 - Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code) 
 - Browsertyp und Browserversion 
 - Betriebssystem 
 - Referer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite) 
 - Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden 
 - IP-Adresse in pseudonymisierter Form 
 Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische 
 Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website, aber auch zur anonymen 
 Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic) sowie zum Umfang und zur Art der Nutzung unserer 
 Website. Aufgrund dieser Informationen können wir den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und 
 unsere Website verbessern. 
  
 Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per E-Mail), verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie 
 für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu 
 einwilligen oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben. Ein berechtigtes Interesse liegt 
 z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten. 
  
 Sie können Ihr Einverständnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit 
 per E-Mail, vorstand@alte-gaardener-gilde.de oder in anderer schriftlicher Form widerrufen. 
  
 Die Daten werden dann nach den gesetzlichen Vorschriften umgehend gelöscht oder gesperrt.